Anmeldeformular • IdNr • Krankenversicherung • Bankkonto


Anmeldeformular, Anmeldebestätigung, Anmeldung, Adressregistrierung, Wohnsitzanmeldung, Meldebescheinigung, Meldeschein, Bürgeramt... klingt bekannt? Falls ja, dann fülle jetzt dein Formular in deiner Sprache aus, um dich in Deutschland niederzulassen. Ob du deutsch sprechen kannst oder nicht, die Formalitäten, die ein Umzug hervorruft, können verwirrend, stressig und zeitaufwendig sein. Zum Glück kann myGermanExpert helfen. Hier ist unser Expat Blog zu den Themen Arbeit und Leben in Deutschland.

Welcome to Germany

Wähle aus, wo du hinziehst...

Wenn du in Deutschland ankommst, finde eine Wohnung. Um manche unserer Services in Anspruch zu nehmen, brauchst du vielleicht keine permanente Aufenthaltsadresse, aber für die meisten schon. Eine Wohnung ist ein guter Anfang. 
Kontaktiere uns, falls du Hilfe oder Tipps zum Thema Wohnungssuche in Deutschland brauchst. Egal, ob du nach einer WG, einer Studentenunterkunft oder nach einer eigenen Wohnung suchts, wir können dir dabei helfen.


Start filling

Erstelle ein Konto mit MGE...

Registriere dich kostenlos mit myGermanExpert und wähle den Service, den du benötigst. Unsere speziellen Formulare wurden so gefertigt, dass du nur die für deine Situation benötigten Informationen einzutragen brauchst; und das in deiner Muttersprache.


Print your Anmeldung

Bezahle den Ausdruck...

Wenn du die Informationen für den benötigten Service eingetragen hast, bezahle einfach mit PayPal online (5€ für die Anmeldung; alle anderen Formulare sind kostenlos). Danach bekommst du automatisch das jeweilig ausgefüllte deutsche Formular, inklusive deiner Informationen, an deine E-Mail-Adresse geschickt. Du kannst es dir auch aus unserer Datenbank herunterladen.


Take your form to the BĂĽrgeramt

Bringe dein Anmeldeformular zum BĂĽrgeramt...

Zu deinem heruntergeladenen Formular bekommst du auch ein Info Paket: Wohin du das Formular bringen musst und was dich dort erwartet. Wir versorgen dich außerdem mit einem Bürgeramt-Wegweiser, einer Wohnungsgeberbestätigung und einem Vorstellungsbrief für den zuständigen Beamten, falls dein Deutsch noch nicht so sicher ist.
Das Anleitungspaket ist nur erhältlich für die Adressregistrierung.